rhein-main volley Ltd: Vizemeister nutzt Limited !

Froh, von Limited4you „so an die Hand genommen zu werden“ war Herr Meister, Direktor von „Rhein Main Volley“ dem Zusammenschluss der beiden Volleyballmannschaften Eintracht Wiesbaden und TG Rüsselsheim.



Die Sportler wollen in der Saison 2007/08 gemeinsam in der 1. und 2. Volleyball Bundesliga antreten. „Spitzensport als Spitzenerlebnis“ verspricht Direktor Meister dem Publikum im Rhein-Mai Gebiet. Ein Projekt dieser Größenordnung will finanziert werden. Nach dem Aufstieg „Wir waren quasi über Nacht Vizemeister“ war eine Gesellschaftsform gefragt, die „zügig, ordentlich und schmerzlos“ installiert werden konnte.

Die Entscheidung für die Ltd. fiel, weil sich die Sportler auf die Schnelle keine Risiko-Garantiesumme für eine GmbH aus dem Ärmel schütteln konnten. "Dabei saß ihnen die Zeit im Nacken. „Wir wollten rechtzeitig mit der Vermarktung beginnen,“ so Herr Meier.

Doch bereits nach einer Woche war alles klar und die rhein-main volley Limited aus der Taufe gehoben. Gründungsschwierigkeiten hat es laut Meister nicht gegeben: „Bei Unklarheiten klappte der Support umgehend.“

Am Ende trat der Sportverein die Werberechte an die Ltd. ab und der Anpfiff zur Vermarktung sportlicher Events konnte rechtzeitig erfolgen.