Verlust der Insolvenzfähigkeit ein Ltd.

Mit der Löschung einer Private Limitd Company aus dem englischen Gesellschaftsregister hört die Gesellschaft nach britischem Recht auf rechtlich zu existieren.

Ist eine Gesellschaft nach dem für sie maßgeblichen Recht des Gründungsstaats erloschen, so ist dieser Status innerhalb der EU rechtlich verbindlich. Daraus ergibt sich, wer im Namen einer nicht (mehr) existierenden Gesellschaft ausländischen Rechts handelt oder handeln lässt, haftet persönlich nach den allgemeinen Regeln des deutschen Zivilrechts.

Dies zeigt einmal mehr wie wichtig die Wahl des richtigen Serviceproviders für Ihre Limited ist. Limited4you erinnert und kümmert sich um Ihre Fristwahrungen in England. Wie immer sind wir aber auch hier auf Ihre Mithilfe angewiesen. Daher denken Sie bitte gerade, wenn es um wichtige Fristen in England geht, an das Urteil des LG Duisburg.  

Urteil des LG Duisburg vom 20.02.2007 Akz 7 T 269/06